Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Lieferungen an Firmenkunden (Stand: 21.10.2016)

 

 

1. Geltungsbereich

  1. Alexandra Renke-Flanderka, Bensberger Straße 180, 51503 Rösrath – im Folgenden  „alexandra Renke“ genannt, erbringt alle Leistungen an Unternehmer ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, in ihrer gültigen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.
  2. Als „Unternehmer“ gilt ein Kunde,  wenn er beim Abschluss des Vertrags in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit als natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft handelt.
  3. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Bedingungen des Kunden oder Auftraggebers werden nicht anerkannt, soweit sie von diesen Bedingungen abweichen. Gegenbestätigungen des Kunden oder des Auftraggebers, insbesondere seinen Hinweisen auf eigene Geschäftsbedingungen, wird hiermit widersprochen.

 

2. Preise, Zahlungsmöglichkeiten

  1. Alle Preise sind Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
  2. Der am Produkt stehende "empfohlene Verkaufspreis" muss mindestens vom Unternehmer übernommen werden, wenn er einen Onlineshop betreibt.
  3. Rabatte auf Produkte von alexandra Renke dürfen nur mit der vorherigen Erlaubnis gewährt werden.

2.1. Zahlungsmöglichkeiten

Zur Auswahl stehen Ihnen:

  1. Vorkasse (klassische Banküberweisung)
  2. PayPal
  3. Sofortüberweisung (onlinebanking benötigt. Derzeit angeboten für Deutschland) 

2.1.1. Vorkasse per Banküberweisung

  1. Nachdem Sie Ihren Einkauf erfolgreich beendet haben
  2. Füllen Sie das Bestellformular aus
  3. Wählen Sie als Zahlungsart "Vorkasse"
  4. Sie erhalten von uns umgehend eine Bestellbestätigung per E-Mail zugestellt. Auf dieser Bestellbestätigung ist Ihre Auftrags-Nr. aufgeführt.
  5. Bitte überweisen Sie unter Angabe dieser Auftragsnummer den aufgeführten Betrag auf das angegebene Konto.

 2.1.2. Direktes und sicheres Bezahlen mit PayPal

Paypal gehört zu eBay. Mit PayPal können Sie Ihren Einkauf bei uns einfach, schnell und sicher bezahlen. Voraussetzung ist, dass Sie ein PayPal-Konto angemeldet haben.

Die Anmeldung bei PayPal ist kostenfrei, die Freischaltung nimmt aber einige Tage in Anspruch.

  1. Bezahlen mit PayPal ist für Sie kostenlos.
  2. Ihre Daten werden bei der Zahlung nicht an uns oder Dritte übermittelt.
  3. Sie müssen Ihre Bank- oder Kreditkartendaten nicht bei jeder Zahlung eingeben, denn Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind sicher bei PayPal gespeichert.
  4. Sie bezahlen dadurch mit nur wenigen Klicks.
  5. Loggen Sie sich in Ihr PayPal-Konto ein oder melden Sie sich direkt unter www.PayPal.de an.
  6. Überprüfen Sie nur noch die Zahlungsdetails und bestätigen Sie den Betrag.
  7. Ihre Bestellung wird sofort bearbeitet
  8. Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.PayPal.de

3.1.3. Sofortüberweisung.de

ist ein einfaches, sicheres Online Zahlungssystem, das für Sie eine automatisierte, direkte Überweisung anordnet und die Zahlung an alexandraRENKE sofort bestätigt.

Bequem und einfach ohne Bestelldaten eingeben zu müssen. Voraussetzung ist, dass Sie Onlinebanking bei Ihrer Bank freigeschaltet haben.

  1. So sicher wie Online-Banking
  2. TÜV geprüfte Transaktionssicherheit
  3. Versicherung gegen PIN und TAN Missbrauch
  4. Keine Kreditkarte erforderlich
  5. Keine zusätzliche Registrierung und kein Aufladen eines Kontos
  6. Unterstützt iTAN und SmartTAN Verfahren
  7. Bankenunabhängig: d.h. 99% Bankenabdeckung in Deutschland

 

3. Haftung

  1. alexandra Renke haftet bei Vorliegen eines Mangels nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit sich aus dem Nachfolgenden keine Einschränkungen ergeben. Der Kunde hat offensichtliche Mängel gegenüber alexandra Renke unverzüglich schriftlich anzuzeigen. Bei Vorhandensein von Mängeln ist alexandra Renke zur Nachbesserung berechtigt. Sollten zwei Nachbesserungsversuche fehlschlagen, so hat der Kunde das Recht auf Rücktritt oder Minderung.
  2. Die Haftung von alexandra Renke ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
  3. Für Schäden, die nicht am Gegenstand der Lieferung selbst entstanden sind, haftet alexandra Renke nicht. Alexandra Renke haftet nicht für entgangene Gewinne oder sonstige Vermögens-schäden des Kunden.

 

4. Versandkosten, Verpackung,  Lieferzeiten

4.1. Versandkosten

Die Versandkosten (Versand und Verpackung) werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite deutlich mitgeteilt.

 

4.1.1. Deutschland

Die Versandkosten ergeben sich aus der Größe und dem Gewicht der zu versendenden Ware. 

Pro Bestellung Versand und Verpackung innerhalb Deutschlands:

  • bei einem Bestellwert bis Haftungshöhe 500 Euro kostet der Versand 6,90 EUR als Päckchen mit Hermes (max. 20kg)
  • bei einem Bestellwert Haftungshöhe ab 500 Euro kostet der Versand 12,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)
  • Versandkostenfrei ab 1000 EUR Bestellwert
     
  • DHL Versand:
    bei einem Bestellwert bis Haftungshöhe 500 Euro kostet der Versand 8,90 EUR
    bei einem Bestellwert ab Haftungshöhe 500 Euro kostet der Versand 14,90 EUR
    Versandkostenfrei ab 1000 Euro Bestellwert

     
  • Ein Expressversand per DHL (24 Std. Zustellung Werktage!) ist bis zu einem Pakethöchstmaß 120 x 60 x 60 (cm) und einem Maximalgewicht von 20kg kostet:
    bei einem Bestellwert bis Haftungshöhe 500 Euro kostet der Versand 23,90 EUR
    bei einem Bestellwert ab Haftungshöhe 500 Euro kostet der Versand 35,90 EUR
    bei einem Bestellwert ab Haftungshöhe 1000 Euro kostet der Versand 45,90 EUR.

 

4.1.2. Europäische Union

Pro Bestellung Versand und Verpackung innerhalb der EU:

  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 500 Euro kostet der Versand 17,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)
  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe ab 500 Euro kostet der Versand 26,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)

4.1.3. Schweiz/Liechtenstein

  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 500 Euro kostet der Versand 23,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)
  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe ab 500 Euro kostet der Versand 29,90 EUR als Paket mit Hermes (max. 20kg)

(Beim Versand in die Schweiz können  Zölle und/oder Einfuhrabgaben zwischen Hermes - unserem Versandpartner- und Ihnen als Kunde anfallen. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifel vorher bei uns.)

4.1.4. Außerhalb der Europäischen Union / Weltweit

  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe bis 150 Euro kostet der Versand 19,90 EUR per DHL
  • Bei einem Bestellwert Haftungshöhe ab 150 Euro kostet der Versand 46,90 EUR per DHL

 

5. Bedingungen

  1. Im Onlinehsop dürfen ausschließlich unsere Bilder verwendet werden. Diese können gerne von den einzelnen Produktseiten heruntergeladen und abgespeichert werden.
  2. Die Erstbestellung muss einen Mindestbetrag von 500€ erreichen; die folgenden Bestellungen einen Mindestbetrag von 150€.

5.1. Registrierung

  1. Nach der Anmeldung des Unternehmers prüft alexandra Renke die Gewerbsfähigkeit durch die Vorlage des Gewerbescheins. Nach der Prüfung wird dem Unternehmer eine Freigabe geschickt.
  2. Bei der Aufgabe des Geschäftes muss eine Mitteilung an alexandra Renke gesendet werden.

6. Datenschutz

Die für eine Geschäftsabwicklung notwendigen Daten können gespeichert werden. Diese Datenspeicherung erfolgt entsprechend den Vorschriften des § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Der Kunde ist jederzeit berechtigt, seine Daten einzusehen und ggf. Angaben verändern bzw. löschen zu lassen. Alexandra Renke ist berechtigt, im Rahmen der Geschäftsbeziehung anfallende personenbezogene Daten zu speichern sowie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen  zu verarbeiten und einzusetzen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur im Rahmen der Erfordernisse einer ordnungsgemäßen Auftragsabwicklung. Auf eine mögliche Bonitätsprüfung durch ein Kredit-Informationsunternehmen oder einen Wirtschaftsinformationsdienst, insbesondere bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA) wird hingewiesen.

 

7. Gerichtsstand / Salvatorische Klausel

  1. Als Gerichtsstand wird Köln vereinbart.
  2. Zwischen den Parteien gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  3. Sollten einzelne Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen  nicht betroffen. Die unwirksame Regelung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem Geist, Zweck und dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommt.